Renata Bruggmann
Wilerstrasse 3
9242 Oberuzwil

Tel. 071 951 74 18
renata.bruggmann@bluewin.ch
www.schwimmschulerenata.ch

Administration und Organisation in den Kinderschwimmkursen

Geschätzte Eltern

Ihr Kind ist durch die besuche der Schwimmkurse in meiner Schwimmschule auf dem besten Weg ein sicherer/e und guter/e Schwimmer/in zu werden. Je nach Stufe sind natürlich noch nicht alle Kinder auf diesem Stand. Um einen reibungslosen und sicheren Schwimmunterricht durchführen zu können, bitte ich Sie die Nachfolgenden Informationen aufmerksam durchzulesen und zur Sicherheit ihres Kindes diese auch zu beachten.

Organisation

  • Sie begleiten ihr Kind bei der ersten Lektion bis in die Schwimmhalle (Kursbeginn), Sie können ihrem Kind vorher Garderobe, WC-Anlage, Duschen etc. zeigen.
  • Das Kind sucht vor dem Schwimmunterricht die Toilette auf.
  • Kinder mit langen Haaren, diese bitte gut zusammenbinden oder Badekappe anziehen (Behinderung im Unterricht).
  • Ins Wasser dürfen die Kinder erst mit der Leiterin, wo wir auch unsere Verantwortung für Ihr Kind übernehmen.
  • Nach dem Schwimmunterricht gebe ich meine Aufsichtspflicht sowie die Verantwortung für ihr Kind wieder an Sie zurück.
  • Da sie als Eltern vor und nach dem Schwimmunterricht die Verantwortung für ihr Kind tragen ist es unumgänglich, dass Sie im Hallenbad anwesend sind wenn ihr Kind vor oder nach der
  • Lektion selbstständig ins Wasser darf.
  • Laut Badeordnung dürfen Kinder die des Schwimmens unkundig sind das Bad nur in Begleitung eines Erwachsenen besuchen. Sie als Eltern haben die Verantwortung für das Kind und nicht das Badpersonal.

Bezahlung der Kurskosten

Die Kurskosten und Eintritte sind je nach ausgewähltem Kurs verschieden, und werden am 1. Kurstag abgerechnet. Bei allen Kinderkursen kann das Kind jeweils den Eintrittsjeton an der Kasse abholen. Gleichzeitig können wir eine Präsentskontrolle durchführen. Wenn Ihr Kind einmal nicht kommen kann, hat es selbstverständlich diesen Jeton zu Gute, den Sie beim nächsten Kurstag an der Kasse abholen können.

Anmeldungen und weiterführende Kurse

Am Ende des Kurses werden wir die Kinder nach den Vorgaben von swimsports.ch testen. Hat ihr Kind diesen Test erfüllt, bekommt es das jeweilige Testabzeichen und kann den nächsten Grundlagen Kurs besuchen. Sollte Ihr Kind diesen Test nicht erfüllen, bekommt es ein Motivationsabzeichen. Um das weitere Vorgehen zu besprechen nehme ich persönlich mit Ihnen Kontakt auf. (Bitte beachten Sie, dass Sie ihr Kind frühzeitig anmelden. Die Grundlagen 1-4 sind bis ein Jahr im voraus ausgebucht). Nach Abschluss der Grundlagen 1-7 werden die Kinder bei mir den WSC (Wasser-Sicherheits-Check) absolvieren. Anschliessend besteht die Möglichkeit bei der Jugendgruppe SLRG Wil oder beim Schwimmclub Wittenbach jederzeit ein Schnuppertraining zu besuchen. Informationen bekommen Sie im Aushang oder direkt bei mir.

„Spass am Nass" wünscht Ihrem Kind und Ihnen

Renata Bruggmann